Aktuelle Nachrichten

MEISTERKURS Probentechnik | Registerproben | Instrumentenkunde mit Jos Zegers

11., 18. & 28. Januar 2022

Ablauf:

Teil I – WEBINAR-Einheiten am 11. & 18. Januar 2023, 19.00 Uhr (Dauer: je ca. 2 Std.)

Teil II – Präsenz-Workshop mit Lehrgangsorchester am 28. Januar 2023, 9.00 – ca. 18.00 Uhr

Projektwerke aus der Oberstufe: Appalachian Ouverture, O Magnum Misterium, Highlights from Chess, Cobra, Flashing Winds, First Suite

Inhalte:

Haben Sie Probleme bei der Registerarbeit und suchen Lösungsansätze und Impulse, um sich dieser Herausforderung besser stellen zu können? Dann haben wir das passende Fortbildungsformat: Online werden alle Instrumentengruppen/-familien besprochen, Entwicklung und Geschichte, kritische Töne, Lagen und Klangfarben, Probleme und Lösungsansätze während einer Probe anhand der ausgewählten Stücke. Am Präsenztag werden die besprochenen Themen mit dem Orchester dargestellt, Klangbeispiele sowie Problemlösungen analysiert und geprobt.

Weitere Inhalte: Intonationsarbeit, Mischklänge, Rhythmik, Stilistik, Phrasierungen ausarbeiten, Interpretation und Selektion.

Nach dem Konzept der Klangpyramide wird die Probenarbeit aufgebaut:
9.00 Uhr Probe „Holzbläser“ (ca. 2 Std.)
13.00 Uhr Probe „Blechbläser (ca. 2 Std.)
16.00 Uhr Tutti-Probe

Zielgruppe: Dirigenten:innen

Webinarkosten (inkl. Mittagsverpflegung am Präsenztag)90,00 € für ASM-Mitglieder, 140,00 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 5. Januar 2023 (Plätze sind begrenzt!)

Präsenztag: Vereinsheim Breitenthal, Am Sportplatz 1, 86488 Breitenthal

Ausschreibung: hier

Anmeldung im Kursfinder unter: www.kurs-finder.de/kurse/A22083

Dozent: Jos Zegers
Dozent: Jos Zegers