Aktuelle Nachrichten

Kammermusik-Wettbewerb "Concertino"

Endlich geht's wieder los!

Gute Nachrichten für alle Freunde des gepflegten Ensemblespiels: Endlich steht wieder ein Wettbewerb vor der Tür! Der Bayerische Blasmusikverband schreibt für Herbst 2021 und Frühjahr 2022 nach der coronabedingten Durststrecke wieder einen „concertino“-Kammermusikwettbewerb aus. Das heißt: Besetzungen von drei bis zwölf Spielern (ohne Dirigent) können sich in den bekannten sechs Altersgruppen der Jury stellen und so wichtige Tipps für ihr Zusammenspiel, aber natürlich auch Punkte und Prädikate bekommen. Ganz nebenbei trifft man bei den Wettbewerben auf Bezirks-, Verbands- und Landesebene auch Gleichgesinnte aus dem ganzen Freistaat – und nie war die Sehnsucht nach Kontakten wohl größer als derzeit.

Die komplette Ausschreibung mit den Anmeldelinks für jeden Verband und guten Tipps für die Literatursuche liegt auf der BBMV-Webseite zum Download vor: 

zum Wettbewerb

Außerdem wird die Ausschreibung auch in der Digitalausgabe 10/21 der „Blasmusik in Bayern“ veröffentlicht.