Informationen zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Trotz sorgfältiger Prüfung und Erstellung der Vertragsmuster bleibt eine Haftung des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes e.V. für die Verwendung der Mustertexte und -vordrucke ausgeschlossen. Durch die Verwendung der Muster wird eine umfassende rechtliche Beratung im Einzelfall nicht ersetzt. Zudem ist die Rechtsprechung in stetigem Wandel. Eine rechtliche Beratung erfolgt durch das zur Verfügung stellen der Textmuster nicht. Die Dokumente werden nicht laufend aktualisiert. Deshalb kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Dokumente keine Gewähr übernommen werden.

Datenschutzordnung des ASM

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat seit ab Montag, dem 9. Juli 2018 eine Hotline für Vereine und ehrenamtlich Tätige aus Bayern für Fragen des Datenschutzes eingerichtet.

Hotline für Vereine und ehrenamtlich Tätige in BayernServicezeit von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Telefonnummer: 0981-531810

Ziel der Hotline ist es, den Vereinen und ehrenamtlich Tätigen in Bayern Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen, die ihnen (Standard-)Fragen beantworten. Das BayLDA beabsichtigt, zweimal in der Woche die zehn meist gestellten Fragen und Antworten auf der Homepage zu veröffentlichen.

Weiterführende Links

Für Vereine gibt es einen BDMV-Leitfaden unter folgendem Link:
http://www.bdmv-online.de/service-center/datenschutz/

Beim Landesamt für Datenschutz gibt’s Muster für das Verfahrensverzeichnis für Vereine:
https://www.lda.bayern.de/de/kleine-unternehmen.html

Desweiteren gibt es einen Bereich mit häufig gestellten Fragen, der auch ständig aktualisiert wird:
https://www.lda.bayern.de/de/faq.html