ASM-Beirat

Jürgen Reichert, Dr. h.c. (ASM-Beiratsvorsitzender)

Der im Juli 2019 neu gegründete ASM-Beirat ging in seiner konstituierenden Sitzung gleich „in die Vollen“. Schon bei der Vorstellungsrunde wurde klar, dass den Beiräten der ASM wichtig ist und sie an der Weiterentwicklung des Verbandes mitarbeiten wollen. „Wir wollen kein Rat sein, der nur redet und sich dann nichts bewegt“, mahnte beispielsweise Georg Ried an, der seit 50 Jahren selbst aktiver Musikant und ASM-Mitglied ist. Nach einer Vorstellungsrunde und einem Impulsreferat von Jürgen Schwarz (Geschäftsführer des Bayerischen Musikrats) zum Thema „Netzwerk Musik in Schwaben“ entspann sich eine teils hitzige Debatte um die Dirigentenausbildung im ASM und wie gerade die dirigentische Versorgung „normaler“ Dorfkapellen der Unter-, Mittel- und Oberstufe gesichert werden kann. Kleinere, größere und auch umfassende Maßnahmen wurden diskutiert, bis zur nächsten Sitzung soll eine Arbeitsgruppe eine Bestandsaufnahme vorlegen, so der Vorschlag des Beiratsvorsitzenden Dr. h.c. Jürgen Reichert (Altbezirkstagspräsident).

Bei der Zusammensetzung des Beirats wurde nach Auskunft des ASM-Präsidenten Franz Josef Pschierer darauf geachtet, Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen der Politik (natürlich parteiübergreifend!), der Kultur, des öffentlichen Lebens, aber auch Experten aus der Musik und erfahrene Verbandsakteure gleichermaßen zu gewinnen:

  • Dr. h.c. Jürgen Reichert (Beiratsvorsitzender, Altbezirkstagspräsident)
  • Dieter Böck (ehemaliger BBMV-Landesdirigent, ehemaliger ASM-Bundesdirigent und ehemaliger ASM-Vizepräsident)
  • Josef Jäger (ehemaliger ASM-Geschäftsführer)
  • Pater Stefan Kling (Organist, Prior des Klosters Roggenburg, Leiter des Amts für Kirchenmusik im bischöflichen Ordinariat des Bistums Augsburg)
  • Johann Kohler (langjähriger Musiker und Kurator der Theo-Müller-Stiftung)
  • Prof. Johann Mösenbichler (u.a. Chefdirigent des Polizeiorchesters Bayern)
  • Otti Pfelzer (ehemaliger Leiter des Spielmanns- und Fanfarenzugs Krumbach sowie des ASM-Spielmannszugs, ehemaliger ASM-Vizepräsident)
  • Georg Ried (BR-Moderator, Blasmusikexperte, Mundartdichter und Posaunist)
  • Angelika Schorer (Mitglied des Bayerischen Landtags)
  • Michaela Waldmann (Bürgermeisterin von Pfronten, ehemaliges Vorstandsmitglied im Bezirk 4 Marktoberdorf)
  • Hans-Joachim Weirather (Landrat Landkreis Unterallgäu)
  • Dr. Paul Wengert (Präsident des Chorverbandes Bayerisch-Schwaben, Landtagsmitglied a.D.)
V.l.n.r.: Otti Pfelzer, Prof. Johann Mösenbichler, Michaela Waldmann, Georg Ried, Jürgen Reichert, Johann Kohler, Franz Josef Pschierer (MdL), Pater Stefan Kling, Jürgen Schwarz, Dieter Böck, Josef Jäger (Foto: Martin Hommer)