ASM-Delegiertenversammlung mit Neuwahlen

Franz Josef Pschierer, MdL, Staatssekretär bleibt Präsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes.

Am Sonntag, 11.03.2018 fand im Kursaal Bad Wörishofen die ASM-Delegiertenversammlung statt. Auf der Tagesordnung stand auch die Neuwahl des gesamten Präsidiums.

Franz Josef Pschierer ist mittlerweile seit 15 Jahren Präsident des ASM und kandidierte erneut für das Amt des Präsidenten. Durch seine Wiederwahl bleibt Franz Josef Pschierer somit für die nächsten 3 Jahre Präsident des ASM.

Auf eigenen Wunsch ist der bisherige stv. Präsident Dieter Böck aus dem Präsidium ausgeschieden, für ihn wurde Dr. Rainer Schaller als neuer stv. Präsident gewählt.

Ebenso nicht mehr kandidiert hat der bisherige Verbandsjugendsprecher Franco Hänle, für Ihn wurde Barbara Batzer ins Amt der Verbandsjugendsprecherin gewählt.

ASM-Geschäftsführer Josef Jäger wurde in den Ruhestand verabschiedet und sein Nachfolger Joachim Graf vorgestellt.

Der gesamte Bericht steht nachstehend zum Download zur Verfügung: