Galakonzert des Schwäbischen Jugendblasorchesters

Beim Galakonzert "30 Jahre Schwäbisches Jugendblasorchester im ASM" standen insgesamt 90 Musikerinnen und Musiker auf der Bühne.

Es sollte ein besonderes Galakonzert zum Jubiläum "30 Jahre Schwäbisches Jugendblasorchester im ASM" werden - und es wurde zum "Festival der Superlative Symhonischer Blasmusik" im ausverkauften Forum am Hofgarten in Günzburg.

Franz Josef Pschierer, Staatssekretär und Präsident des ASM sagte bei seiner Begrüßung: "Dss ist hier und heute zu unserem Jubiläumskonzert einfach das Größte - sowohl auf der Bühne mit 90 Musikerinnen und Musikern - als auch von ihrem überwältigenden Publikumsinteresse, das wir erwarten durften. Wir alle sind begeistert und können stolz auf so eine großartige Veranstaltung sein."

Den gesamten Bericht aus der Günzburger Zeitung finden Sie nachstehend.

Dateien: