Beitritt zum Allgäu-Schwäbischen Musikbund e.V.

Musik macht Freude - Musik verbindet - Musik schafft Gemeinschaft. Und je größer eine Gemeinschaft ist, um so stärker ist ihr Gewicht in der Öffentlichkeit, wenn es darum geht, berechtigte Anliegen durchzusetzen. So bin ich als Präsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes e.V. bestrebt, jede Musikgruppe in unserem so klingenden schwäbischen Land in unseren ASM aufzunehmen.

805 Musikvereine, Kapellen, Jugendkapellen, Spielmannszüge und Alphorngruppen mit ca. 39.500 Musikerinnen und Musikern sind aktiv in unserer Musiziergemeinschaft tätig. Sie erfreuen sich einer vorbildlichen Gemeinschaftsarbeit und einer hohen ideellen Anerkennung bei unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, bei unseren Kommunen, bei der Staatsregierung und im Parlament.

Gerne übermittlen wir Ihnen auf Wunsch alle für einen Eintritt in den ASM erforderlichen Unterlagen, damit Sie sich im Detail über die Bedingungen Ihres Beitritts informieren können, oder lade Sie in unsere Geschäftsstelle im Dossenberger-Pfarrhof, Hauptstraße 10, 86381 Krumbach-Billenhausen, Telefon 08282/4001, Telefax 08282/61498, zu einem vertiefenden Informationsgespräch ein.

Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Betreuung durch die Geschäftsstelle des ASM in allen Einzelfragen
  • Betreuung in Fragen zur GEMA (verschiedene Veranstaltungen GEMA-frei)
  • Betreuung in Fragen zur Künstlersozialkasse
  • Fortwährende Zuschüsse für Instrumente und Notenbeschaffung
  • Gewährung von Förderungen bei Auslandsreisen (durch den Bayerischen Musikrat)
  • Kombinierte Unfall- und Haftpflichtversicherung, Instrumentenversicherung
  • Jugendleiterseminare
  • Dirigentenvor- und -hauptkurse, Jugendausbilder-, Registerführer-, Spielleute-, Alphornbläser- und Big-Band-Seminare
  • Dirigentenkurs zur Anerkennung "Staatlich anerkannter Dirigent"
  • Jährliche Dirigentenfortbildungstage
  • Fortlaufende fachliche Unterstützung durch die Musikbezirke 1 bis 17 im Allgäu-Schwäbischen Musikbund bei Blechblas-, Holzblas- und Schlagzeuginstrumentalkursen
  • Beteiligung bei öffentlichen Großkonzerten, Rundfunkkonzerten und dergleichen
  • Inanspruchnahme der Ehrungen für 10-, 15-, 25-, 40-, 50-, 60 und 70-jährige aktive Musikantentätigkeit
  • Fortlaufende Unterrichtung über den ASM durch die Zeitschrift "Bayerische Blasmusik"

Ich würde mich über Ihren Beitritt freuen und versichere Ihnen eine freundschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die ASM-Geschäftsstelle.

Die Beitrittserklärung steht nachfolgend auch zum Download bereit.

Franz Josef Pschierer, MdL, Staatssekretär
Präsident des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes

Beitrittserklärung und Mitgliederliste